DATENSCHUTZ

unsere Leistungen im Rahmen des Datenschutz

In Zeiten von zunehmender Digitalisierung spielt auch der Schutz personenbezogener Daten eine immer größere Rolle. Mit der ab dem 25. Mai 2018 anzuwendenden Datenschutz-Grundverordnung werden Unternehmen und Selbstständige als Verantwortliche vor erhöhte Herausforderungen gestellt. Bei Verstößen gegen Datenschutzvorschriften drohen erhöhte Sanktionen durch die Aufsichtsbehörden und Abmahnungen durch Mitbewerber. Zu deren Vermeidung können wir beitragen, indem wir Sie rechtsberatend bei der Etablierung eines erforderlichen Datenschutzmanagementsystems unterstützen. Hierbei bieten wir ein breites Spektrum an Beratungsleistungen vom Umgang mit Betroffenenrechten oder dem Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten bis hin zu Standards eines Auftragsverarbeitungsvertrages oder einer Datenschutzerklärung an. 

KONTAKTFORMULAR – Wir freuen uns über Ihre Mitteilung

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Im Fall des Erstkontakts ist uns der Weg über E-Mail am liebsten. Alternativ zum Kontaktformular können Sie uns gerne eine E-Mail senden an info@wmrg.de.

Ich willige hiermit ein (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), dass meine mit dem obigen Online-Formular übermittelten persönlichen Daten gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Ich versichere, dass ich über 16 Jahre alt bin bzw. die Zustimmung der / des Sorgeberechtigten zur Nutzung des obigen Online-Formulars und Weitergabe der Daten vorliegt. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Das Recht des Widerrufs ist mir bekannt.